Logo UWG Forum
Logo CDU Bornheim

WOHNEN IN BORNHEIM

Bornheim ist eine lebens- und liebenswerte Stadt zwischen Köln und Bonn. Ihr Charme liegt darin, dass sie neben den unterschiedlichsten Wohnmöglichkeiten und Lebensräumen auch weitläufige Grünflächen und Erholungsräume bietet. Hier kann man Heimat finden und vielfältiges nachbarschaftliches Engagement erleben. Vor diesem Hintergrund ist es mir wichtig, die Infrastruktur familienfreundlich weiterzuentwickeln und die dörfliche Struktur beizubehalten. Maßnahmen, wie die Vereinbarkeit von „Familie und Beruf“ sowie das „Miteinander“ der Generationen im Bewusstsein der gegenseitigen Verantwortlichkeit, möchte ich fördern.

Durch einen guten Mix sollen Wohnviertel den unterschiedlichsten Bedürfnissen unserer Gesellschaft entsprechen – doch dabei soll nicht der dörfliche Charakter unserer Ortsteile aus den Augen verloren werden. Mir geht es um das wertschätzende Miteinander der Generationen.

MEINE ZIELE

  • Gründung einer Stadtentwicklungsgesellschaft, um auf die Gestaltung und den Charakter der Stadtentwicklung mehr Einfluss nehmen zu können
  • Unterstützung von Quartiersentwicklungen
  • Ausrichtung der Infrastruktur in Einklang mit der Wohnraumentwicklung bringen
    • Kindertagesstätten
    • Schulen
    • Senioreneinrichtungen
    • ÖPNV und Straßennetze
    • Spiel- und Mehrgenerationenplätze
    • Freizeitmöglichkeiten für Jugendliche
  • Individuelle Betrachtung neuer Baugebiete
    • Verträglicher Mix aus öffentlich gefördertem und frei finanziertem, privatem Wohnungsbau
    • Gute Mischung von Einzel-, Doppel-, Reihen- und Mehrfamilienhäusern
    • Unterschiedliche Wohnungsgrößen für verschiedene Bedarfe, ob zur Miete oder als Eigentum
  • Neben der Entwicklung neuer Baugebiete liegt ein Schwerpunkt auf der Innenraumverdichtung
  • Bauen in zweiter Reihe soll dort, wo rechtlich möglich, unterstützt werden
Petra Heller - WOHNEN IN BORNHEIM